NAS-Systeme

Für kleine Büroumgebungen lohnt es sich meist nicht einen eigenen Server zu betreiben, da die Anschaffung und der Betrieb mit anschließender Systempflege hohe Kosten verursacht. Für kleine und mittlere Büroumgebungen empfehlen wir den Einsatz von NAS-Systemen. Ein NAS (engl. Network attached Storage) stellt eine großen Datenspeicher im Netzwerk bereit. Je nach Anforderung und Einsatz dient das NAS-System nicht nur als zentraler Datenspeicher, sondern stellt mit integrierten, virtuellen Maschinen eine Plattform für  den Betrieb eines Warenwirtschaftssystemes zur Verfügung. Gemäß dem Motto “alles in einer Box” überzeugt diese Konfiguration durch eine einfache Adminstrierung, hohe Ausfallsicherheit bei zuverlässigem Datenschutz.

Die von uns empfohlenen NAS-Systeme besitzen eine Leistung der Serverklasse in einem Desktop-Gehäuse. Integrierte M.2 SSD-Platten 10GbE-Port, erweiterbarer Arbeitsspeicher und skalierbares Speicherdesign sorgen für hohe Performance in der Datenverarbeitung bei bestmöglichem Investitionsschutz. Unsere Systeme sind ideal für kleine und mittlere Unternehmen, die auf der Suche nach einer effizienten und kompakten Speicherlösung sind.